Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur "Fieber": Drama mit Eva Mattes und Martin Wuttke
Nachrichten Kultur "Fieber": Drama mit Eva Mattes und Martin Wuttke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:48 08.08.2016
Anzeige
Berlin

Auch von Novi Sad hat ihr Vater immer wieder berichtet; also begibt sich Franziska, die selbst als Fotografin arbeitet, auf eine Reise nach Serbien.

Mit deutschen Darstellern wie Martin Wuttke und Eva Mattes, die die Franziska spielt, ist das Familiendrama, das seine Uraufführung bereits 2014 auf der Berlinale feierte, hochkarätig besetzt.

Regisseurin Elfi Mikesch ist auch als Kamerafrau ("Der Schmetterlingsjäger") bekannt.

Fieber, Österreich/Luxemburg 2014, 80 Min., FSK o.A, von Elfi Mikesch, mit Eva Mattes, Martin Wuttke, Carolina Cardoso

dpa

In Niederbayern herrscht wieder das Grauen: Dieses Mal in Form eines abgehackten Schweinskopfes, der ausgerechnet im Bett des Polizeichefs Moratschek liegt. Eine Botschaft der Mafia? Oder die Morddrohung eines entflohenen Psychopathen? Franz Eberhofer geht den Spuren nach.

08.08.2016

Die italienische Schauspielerin Stefania Sandrelli ist beim 69. Internationalen Filmfestival Locarno mit einem "Leopard Club Award" für ihr schauspielerisches Lebenswerk geehrt worden.

06.08.2016

Die norwegische Prinzessin Märtha Louise (44) und ihr Mann, der Künstler Ari Behn (43), lassen sich nach 14 Jahren Ehe scheiden. "Im Leben läuft nicht immer alles glatt", sagte die Prinzessin laut einer Mitteilung des Königshauses vom Freitag.

06.08.2016
Anzeige