Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Filmfest Locarno: Hauptpreis geht an Krimi "Godless"
Nachrichten Kultur Filmfest Locarno: Hauptpreis geht an Krimi "Godless"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:18 13.08.2016
Der Krimi «Godless» hat das Filmfest von Locarno gewonnen. Quelle: Alexandra Wey
Anzeige
Locarno

Das teilten die Festival-Macher am Samstag mit.

Auch deutsche Produzenten konnten einen Erfolg verbuchen. Die nach dem Goldenen Leoparden wichtigste Ehrung, der Spezialpreis der Jury, geht an die rumänisch-deutsche Koproduktion "Vernarbte Herzen" des rumänischen Regisseurs Radu Jude.

Die außerhalb des Wettbewerbs gezeigten deutschen Filme "Paula" und "Vor der Morgenröte" gehörten zwar zu den Favoriten für den Publikumspreis.

Die Auszeichnung geht aber an "Ich, Daniel Blake" (Großbritannien/Frankreich/Belgien) des englischen Regie-Veteranen Ken Loach. Die bittere Sozialstudie hat im Mai beim diesjährigen Festival von Cannes schon die Goldene Palme bekommen.

Das 69. Internationale Filmfestival Locarno - eines der wichtigsten Filmfeste Europas - sollte am Samstagabend mit der Preisverleihung zu Ende gehen.

dpa

In ihrer Dokumentation wirft Kirsi Marie Liimatainen einen Blick auf Geschichte und Gegenwart linker Bewegungen. Vor 28 Jahren war die finnische Regisseurin zum Studium der Lehren von Marx und Lenin in die damals gerade noch existierende DDR gereist.

An der FDJ-Jugendhochschule "Wilhelm Pieck" unweit von Berlin traf Liimatainen auf politisch ähnlich Denkende aus über achtzig verschiedenen Ländern – Funktionäre, genauso wie Aktivisten, Befreiungskämpfer und aus dem Untergrund Kommende, die sich mit Decknamen schützen.

15.08.2016

Drohnen-Angriffe gehören zum Alltag der heutigen Kriegsführung. Ein neuer Dokumentarfilm blickt weiter und bringt Leute zusammen, die einen Einblick in eine Zukunft mit mehr kämpfenden Maschinen geben.

15.08.2016

Wieder eine starke Frauenrolle für Isabelle Huppert. Die 63-jährige Französin spielt in "Alles was kommt" die Pariser Philosophie-Lehrerin Nathalie - eine Frau, die ihr Leben perfekt unter Kontrolle hat.

15.08.2016
Anzeige