Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur "Fleisch" serviert Schlachterbrunch für Hipster
Nachrichten Kultur "Fleisch" serviert Schlachterbrunch für Hipster
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:49 29.10.2015
Anzeige
Kopenhagen

Vom "Schlachterbrunch" mit Leberpastete und Entenwurst bis zum Smørrebrød mit Wildschwein-Terrine serviert "Fleisch" in seinem Restaurant alles, was das Herz des Karnivoren begehrt. Wer dann noch keinen Protein-Schock erlitten hat, kann sich an der angeschlossenen Bar einen Whiskey mit Bacon gönnen.

Wo der Schlachter liegt? Natürlich im "Meatpacking District" Kødbyen. (http://www.fleisch.dk)

dpa

Revolverheld-Schlagzeuger Jakob Sinn will es tun, und auch Sportler wie der Ex-Zehnkämpfer Jürgen Hingsen und der Schalke-Fußballer Roman Neustädter sind dabei.

29.10.2015

Jobie, Belfie, Eatie, Petie, Liquie, Yogie - rund hundert verschiedene Selfie-Arten haben die Kuratoren der Kunsthalle in Karlsruhe ausgemacht. Wie Künstler heute und damals mit dem eigenen Blick auf sich selbst umgehen, zeigt eine Schau in Karlsruhe.

29.10.2015

Mit ihrer neuen Single "Hello" hat Adele (27) auf YouTube das beste Videodebüt des Jahres hingelegt. Der sechsminütige Clip, der am vergangenen Freitag ins Netz gestellt wurde, sei in den ersten 48 Stunden 50 Millionen Mal angeklickt worden, heißt es in dem Blog der Video-Plattform.

29.10.2015
Anzeige