Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
Frau von Tom Jones an Krebs gestorben

Leute Frau von Tom Jones an Krebs gestorben

Die Ehefrau des britischen Sängers Tom Jones (75) ist tot. Das teilte der Presseagent des Musikers mit, der unter anderem mit seinem Song "Sex Bomb" auch in den deutschen Charts vertreten war.

Voriger Artikel
Britische Royals machen 93-Jährigen glücklich
Nächster Artikel
Hier wird die Phantasie trainiert

Tom Jones trauert um seine Frau.

Quelle: Hugo Marie

London. Lady Melinda Rose Woodward erlag demnach ihrem Krebsleiden. "Umgeben von ihrem Mann und ihren Lieben ist sie friedlich entschlafen", hieß es auf der Facebook-Seite des Sängers. Die beiden waren 59 Jahre lang verheiratet. Erst kürzlich hatte Jones seine Asien-Tournee abgesagt. Konzerte in Bangkok, Hongkong, Seoul, Tokio, Osaka und Abu Dhabi fielen aus.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
www.esprit.de
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?