Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Fußball-Legende Pelé heiratet zum dritten Mal
Nachrichten Kultur Fußball-Legende Pelé heiratet zum dritten Mal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:04 10.07.2016
Der Fußballstar Pelé hat noch einmal Ja gesagt. Marcia Cibele Aoki ist seine dritte Ehefrau. Quelle: Tatiana Aguena
Anzeige
São Paulo

Zu den etwa 100 Gästen der Hochzeitsfeier in Guarujá, an der Küste vor São Paulo, zählte Pelés langjähriger Teampartner beim FC Santos und in der brasilianischen Nationalelf, Clodoaldo.

"Ich bin ein Mann mit drei Herzen", sagte der Weltmeister von 1958, 1962 und 1970 zu seiner dritten Ehe. Nach eigenen Angaben besteht die Beziehung zu Cibele seit 2010. Das Paar kenne sich aber schon seit 30 Jahren.

Pelé, mit vollem Namen Edson Arantes do Nascimento, hat fünf Kinder aus seinen beiden vorherigen Ehen. Er erhielt vom Fußball-Weltverband FIFA die Auszeichnung als Weltfußballer des 20. Jahrhunderts und wurde vom IOC zum Sportler des Jahrhunderts ernannt.

dpa

Für den Autor und Hauptdarsteller des Musicals "Hamilton" ist am Samstag am New Yorker Broadway der vorerst letzte Vorhang gefallen. Nach anderthalb Jahren spielte Lin-Manuel Miranda zum letzten Mal den ersten Finanzminister der USA in einer regulären Vorstellung.

10.07.2016

Zum Abschluss gab es das große Gruppenfoto: Rund 60 Zwillingspaare aus ganz Deutschland posierten am Samstag vor den Kameras in Berlin. Sie waren zum 14. Zwillingstreffen angereist und sorgten für teils große Verwechslungsgefahr. Alle Teilnehmer hatten sich identisch gekleidet und frisiert.

10.07.2016

Die australische Schauspielerin Margot Robbie (26) hält nach eigener Darstellung nichts von strikten Diäten. "Hungern macht mich aggressiv", sagte Robbie der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung".

10.07.2016
Anzeige