Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Gangster-Drama "Legend": Tom Hardy als kriminelle Zwillinge
Nachrichten Kultur Gangster-Drama "Legend": Tom Hardy als kriminelle Zwillinge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:55 02.01.2016
Gangster-Boss Reggie Kray (Tom Hardy) und seine Frau Frances Shea (Emily Browning) - sie führt als Erzählerin durch «Legend». Quelle: Simon Mein/StudioCanal/dpa
Anzeige
Berlin

Regisseur Brian Helgeland verzichtet auf ihre Vorgeschichte und porträtiert die Krays in dieser teils komischen, teils dramatischen Biografie in ihrem Kampf mit einer Londoner Konkurrenz-Gang. Reggie hat es geschäftlich wie privat mit seinem cholerischen Bruder nicht immer leicht.

Seine Frau Frances (Emily Browning), ein für diese düstere Welt viel zu zartes Wesen, führt die Zuschauer als Erzählerin durch die gut zwei Stunden Film.

Legend, Großbritannien, Frankreich 2015, 131 Min., FSK o.A., von Brian Helgeland, mit Tom Hardy, Emily Browning, Christopher Eccleston

dpa

Der 43-jährige Druckerei-Unternehmer Lehmann ist pleite, seine Ehe kriselt, seine pubertierenden Kinder machen ihm Sorgen. Es ist eine ernste Rolle, die Bastian Pastewka in der neuen fünfteiligen ZDF-Serie "Morgen hör ich auf" spielt, dennoch bleibt er sich treu.

02.01.2016

David Garrett lässt Kritik an seinem Klassikspiel kalt. "Beethoven wurde auch nicht immer gelobt und Paganini erst recht nicht. Sogar Mozart hat sein Fett wegbekommen: Da hieß es auch oft, der macht keine seriöse Musik", sagte der Stargeiger der "Hannoverschen Allgemeinen Zeitung".

02.01.2016

Abschiedstour. Sänger Dieter "Maschine" Birr und Co. wollen dabei noch einmal fast fünf Musik-Dekaden Revue passieren lassen, wie der Konzertveranstalter Semmel Concerts mitteilte.

02.01.2016
Anzeige