Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur "Girls"-Schauspielerin Lena Dunham im Krankenhaus
Nachrichten Kultur "Girls"-Schauspielerin Lena Dunham im Krankenhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:10 06.03.2016
Lena Dunham musste in die Klinjk. Quelle: Peter Foley
Anzeige

Dort müsse sie sich einem Eingriff unterziehen. Die Schauspielerin hat eine chronische Erkrankung an der Gebärmutter (Endometriose), über die sie bereits mehrfach offen gesprochen und geschrieben hat. Im Februar hatte sie bei Facebook erklärt, aus gesundheitlichen Gründen in den kommenden Wochen beruflich kürzerzutreten. Die 29-Jährige spielt die Hauptrolle in der erfolgreichen Serie "Girls", die sie selbst entwickelt hat. Außerdem hat sich Dunham als Bloggerin einen Namen gemacht.

dpa

Axel Milberg und seine Frau Judith, Schauspieler und Künstlerin, haben ein Herz für Mädchen. Das Paar gewann am Samstag in der ARD-Show "Paarduell XXL" 53 900 Euro und spendete den Betrag an die Kampagne "Because I am a Girl" der Kinderhilfsorganisation Plan International.

06.03.2016

Der Pegasus ist der Inbegriff für das Musenross der Dichtkunst. Ute Apitz nennt sich folgerichtig Pegasuse. Sie dichtet nicht nur, sondern trägt das Ganze auch in ihrem Kabarettprogramm vor: Ob als graue Maus oder Superweib – Ute Apitz weiß, wie Frauen wirklich ticken. Am Freitag gastierte sie mit Charme und Schnauze in der Rheinsberger Musikbrennerei.

08.03.2016

Sein Spitzname ist Casper, weil das kleine weiße Meereswesen mit den schwarzen Knopfaugen aussieht wie der freundliche Geist aus dem Zeichentrickfilm. Einen richtigen Namen hat der geisterhafte Krake noch nicht.

05.03.2016
Anzeige