Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Großer Erfolg für Regisseur Neuenfels in Berlin
Nachrichten Kultur Großer Erfolg für Regisseur Neuenfels in Berlin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:34 15.06.2015
Roberto Sacca in der Rolle des Bacchus und Camilla Nylund in der Rolle der Ariadne auf der Opernbühne in Berlin. Quelle: Tim Brakemeier
Berlin

Neuenfels, der zum zweiten Mal an dem Haus inszenierte, ließ diese Oper rund um den Ariadne-Mythos in weißen, sparsam ausgestalteten Räumen spielen. Der Regisseur reagierte am Sonntagabend sichtlich gerührt auf den Beifall des Premierenpublikums.

Das hochkarätige Ensemble unter Leitung von Dirigent Ingo Metzmacher wurde ebenfalls mit lang anhaltendem Applaus bedacht - allen voran die Amerikanerin Brenda Rae als Zerbineta sowie Camilla Nylund in der Doppelrolle der Primadonna/Ariadne.

Großen Beifall erhielten auch Roman Trekel als Musiklehrer, Marina Prudenskaya als Komponistin und Roberto Saccá als Tenor/Bacchus. Auch holte Neuenfels seine Ehefrau, die Schauspielerin Elisabeth Trissenaar, dazu, die die Sprechrolle des Haushofmeisters übernahm. 

Neuenfels hatte zuletzt mit seiner Münchner Inszenierung von Puccinis "Manon Lescaut" großen Erfolg. Im Sommer läuft seine "Lohengrin"-Inszenierung bei den Bayreuther Wagner-Festspielen zum letzen Mal.  

dpa

Kultur Musikfestspiele Potsdam Sanssouci - Potsdam im Klassikfieber

Der Wettergott war am Wochenende mit den Veranstaltern von Openairs alles andere als gnädig. Manchmal schüttete es wie aus Kübeln. Doch bei den Musikfestspielen Potsdam Sanssouci konnten alle Events stattfinden, sogar „Very British!“, das populäre Großformat vor der Orangerie. Ein Bericht über die Konzerte und den Enthusiasmus der Zuschauer.

14.06.2015

Benedict Cumberbatch (38, "Sherlock") und seine Frau Sophie Hunter (37) sind Eltern geworden. Ein Sprecher des Schauspielers teilte in London mit, das Paar sei hocherfreut, die Geburt "seines hübschen Sohnes" bekanntzugeben.

14.06.2015

Gleich im Anschluss an das Richtfest ist die Baustelle des Berliner Schlosses am Wochenende für Neugierige geöffnet gewesen. Zwei Tage lang tummelten sich Besucher im Rohbau an der Prachtstraße Unter den Linden in Berlin-Mitte.

14.06.2015