Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Hamilton ohne Lizenz - Keine Filmchen im Fahrerlager
Nachrichten Kultur Hamilton ohne Lizenz - Keine Filmchen im Fahrerlager
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:12 01.04.2016
Geht Lewis Hamilton jetzt das Material aus? Foto: Diego Azubel
Anzeige
Sakhir

Der dreimalige Formel-1-Weltmeister aus Großbritannien ist unbestritten der Social-Media-Freak unter den Piloten. Instagram, Facebook, Twitter und auch Snapchat - Hamilton ist dabei.

Nur gibt es da jetzt ein Problem für den 31-Jährigen, der seine Fans doch am liebsten von überall und stets mit Infos versorgen will. Er darf im Fahrerlager nicht mehr filmen. Ohne Lizenz, wie sie die TV-Sender für reichlich Geld erwerben müssen, ist das verboten.

dpa

Die Cowboy-Musiker Alec Völkel und Sascha Vollmer von The BossHoss rocken beim Tourauftakt in Nürnberg. Laut und lässig, doch nicht immer tonsicher.

01.04.2016

Die britische Sängerin Birdy (19, "Wings") hatte mit gerade einmal 14 Jahren ihren musikalischen Durchbruch - musste dadurch aber auch auf manches verzichten.

01.04.2016

Der britische Musiker Noel Gallagher (48) sieht jüngere Kollegen in der Pflicht, politisch Stellung zu beziehen. "Das Letzte, was die in dem Alter wollen, ist, dass ihre Väter ihnen mit Moral kommen", sagte er der "Süddeutschen Zeitung".

01.04.2016
Anzeige