Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur "Harry Me!": Doku-Komödie mit französischer Komikerin
Nachrichten Kultur "Harry Me!": Doku-Komödie mit französischer Komikerin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:23 02.11.2015
Anzeige
Berlin

Aber dafür fehlt ihr das Geld. Also entschließt sich Camille, einen reichen Mann zu finden.

Warum nicht gleich einen Adligen des britischen Königshauses? Camille hat es auf niemand Geringen abgesehen als den rothaarigen Prinzen Harry. Sie reist nach London und begibt sich auf die Jagd. In der Hauptrolle besetzt ist die Doku-Komödie mit der französischen Komikerin Camille Cottin. Der mit versteckten Kameras gedrehte Film basiert auf Cottins erfolgreicher Mini-Serie "Connasse".

Harry Me! The Royal Bitch of Buckingham, Frankreich, Belgien 2015, 82 Min., FSK ab 12, von Eloïse Lang und Noémie Saglio, mit Camille Cottin, Marie-Christine Adam

dpa

Hollywood feiert den Auftakt der Trophäen-Saion. Carey Mulligan und Tom Hooper zählen zu den Gewinnern. Doch die Hollywood Film Awards sind kein echter Wettbewerb wie die Oscars oder die Golden Globes.

02.11.2015

Oscar-Preisträger Jamie Foxx (47, "Ray") hat Regisseur Quentin Tarantino (52) nach dessen Äußerungen zur Polizeigewalt in den USA in Schutz genommen. "Erzähle weiter die Wahrheit und kümmere dich nicht um die Hasser", sagte Foxx am Sonntagabend bei einer Preisverleihung in Los Angeles.

02.11.2015

Ein Hund mit Stern? Der Cartoon-Beagle aus der "Peanuts"-Serie erhält in Hollywood einen Ehrenplatz. Wie schafft man es auf den berühmten Walk of Fame? Snoopy ist nicht der erste Vierbeiner.

02.11.2015
Anzeige