Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Hat Jennifer Aniston Ja gesagt?
Nachrichten Kultur Hat Jennifer Aniston Ja gesagt?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:20 07.08.2015
Jennifer Aniston und Justin Theroux bei den Screen Actors Guild Awardss. Quelle: Paul Buck
Anzeige
Los Angeles

Nach verschiedenen Berichten soll die 46-Jährige ihren Verlobten Justin Theroux (43) am Mittwochabend geheiratet haben. Eine offizielle Bestätigung dafür stand aber aus. Anfragen der Deutschen Presse-Agentur bei den Sprechern von Aniston und Theroux blieben bis Freitagmorgen ohne Antwort. Das Fest stieg wenige Tage vor dem 44. Geburtstag von Justin Theroux.

US-Medien berichteten unter Berufung auf anonyme Quellen weiter, Gäste wie Ellen DeGeneres und Howard Stern seien zu der Gartenparty in Bel Air gekommen, ohne von einem möglichen Jawort gewusst zu haben. Auf der Gästeliste sollen auch Courteney Cox und Lisa Kudrow gestanden haben, mit denen Aniston für "Friends" vor der Kamera war. Hochzeitsgerüchte kursierten schon lange, da sich die beiden Schauspieler bereits vor knapp drei Jahren verlobt hatten. Viele Behauptungen erwiesen sich als falsch.

dpa

Jon Stewart (52) hat sich mit einer letzten Show voller Kurzauftritte von Kollegen als Gastgeber der Satiresendung "The Daily Show" verabschiedet. "Ich habe große Neuigkeiten: Das ist es, das ist die letzte Folge", sagte er am Donnerstagabend.

07.08.2015

Man kann nicht behaupten, die dunkle Vergangenheit der Bayreuther Festspiele und der Familie Wagner werde in diesem Sommer unter den Teppich gekehrt. Die Stadt Bayreuth belässt die erstmals 2012 präsentierte Ausstellung "Verstummte Stimmen" dauerhaft am Grünen Hügel.

07.08.2015

Der Mord an dem einstigen "Beatles"-Musiker John Lennon ist für Schauspielerin Heike Makatsch ein einschneidendes Erlebnis gewesen. "Als John Lennon erschossen wurde, wurde mir erstmals abstrakt bewusst, dass es ein Ende gibt", sagte die 43-Jährige dem Interview-Magazin "Galore" .

07.08.2015
Anzeige