Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Hella Brice: Pierre ist friedlich eingeschlafen
Nachrichten Kultur Hella Brice: Pierre ist friedlich eingeschlafen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:41 08.06.2015
Pierre Brice mit Ehefrau Hella 2011 am Fugger Schloss Kirchheim (Schwaben). Quelle: Felix Hörhager
Anzeige
Paris

r. Ich habe ihm einen Kuss gegeben, dann ist Pierre in meinem Arm friedlich eingeschlafen", sagte seine deutsche Ehefrau Hella der "Bild"-Zeitung. Die Film-Legende starb an den Folgen einer Lungenentzündung und wurde 86 Jahre alt.

"Pierre hatte keine Angst vor dem Tod. Er kannte ihn. Er hat ihn einige Male kommen sehen, ihm in die Augen geschaut und ihn dann gebeten, doch noch einmal zu gehen", sagte die 65-Jährige aus dem bayerischen Amberg. Sie habe am Freitag die Ambulanz gerufen, nachdem ihr Mann am Tag zuvor hohes Fieber bekommen habe. 

Das Paar war seit 1981 verheiratet und lebte über Jahrzehnte in einem Landhaus in der Nähe von Paris. Seine letzte Ruhe soll Brice in Deutschland finden. Ein Termin für die Beerdigung wurde zunächst nicht bekannt.

dpa

Der US-Rapper und Schauspieler Ludacris (37) hat sich nach der Geburt seiner Tochter für die Unterstützung der Fans bedankt. "Das ist eine ganz große Ehre", sagte der "Fast & Furious"-Star in einem Video, das er am Sonntag im Internet veröffentlichte.

08.06.2015

Es ist eine turbulente Premiere für den Festival-Klassiver "Rock am Ring" in seiner neuen Heimat. In seinem 30. Jahr steigt das dreitägige Riesen-Event mit knapp 90 000 Fans erstmals auf dem Flugplatz des Eifelortes Mendig.

07.06.2015

Die amerikanische Sängerin Ronnie Gilbert, die der legendären Folk-Gruppe The Weavers um Pete Seeger angehörte, ist tot. Sie starb am Samstag im kalifornischen Mill Valley, wie die "New York Times" unter Berufung auf Gilberts langjährige Partnerin berichtete.

07.06.2015
Anzeige