Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Henry Maske ist ein Fan von Selfies
Nachrichten Kultur Henry Maske ist ein Fan von Selfies
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:07 12.07.2015
Henry Maske (l) und Rea Garvey ganz nah. Quelle: Christian Charisius
Anzeige
Rust

h. Das ist eine sehr persönliche Sache", sagte Maske am Sonntag im Europa- Park in Rust bei Freiburg der Deutschen Presse-Agentur.

Sie seien besser als Autogramme. "Mir ist das lieber, als den Kugelschreiber zu greifen und wortlos meinen Namen auf irgendein Papier zu kritzeln."

Oft werde er von jungen Leuten um ein Selfie gebeten. "Manche wissen gar nicht, wer ich bin und schicken das Foto gleich der Mama oder Oma. Wenn dann die Antwort kommt, freuen wir uns gemeinsam."

dpa

Das Overbeck-Museum in Bremen wird 25 Jahre alt. Zum Jubiläum zeigt das Haus die schönsten Bilder des Landschaftsmalers Fritz Overbeck und seiner Frau Hermine.

12.07.2015
Kultur Museumssommerfest im Archäologischen Landesmuseum - Eine Zeitreise ins Mittelalter

Die Faszination des mittelalterlichen Handwerks konnten Besucher des Pauliklosters in Brandenburg am Wochenende erleben. Das Archäologische Landesmuseum hatte zu seinem Sommerfest, dem „Archäovent“, geladen. Zahlreiche Mitmach-Angebote brachten den Besuchern die historische Lebensweise näher.

15.07.2015

Der Schauspieler Mario Adorf gibt gern den Bösewicht - auch wenn ihn das beim Publikum Sympathien kostet. Gute Charaktere seien weniger dankbar, sagte der 84-Jährige der Deutschen Presse-Agentur am Rande der Proben zu den Nibelungen-Festspielen in Worms.

12.07.2015
Anzeige