Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Hype um Musik-Duo Schnipo Schranke
Nachrichten Kultur Hype um Musik-Duo Schnipo Schranke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:24 17.09.2015
Daniela Reis (l) und Friederike Ernst sind Schnipo Schranke. Quelle: Jenny Schaefer/Buback Tonträger
Anzeige
Hamburg

n. Auch in (Mainstream-)Medien sind sie seit etwa Ende August präsent, egal ob in einem "Spiegel Online"-Interview oder im ARD-"Nachtmagazin" oder der 3sat-"Kulturzeit".

Präsentiert wird Schnipo Schranke oft als (post-)feministisches Duo. Ihr eigener Kommentar dazu bei Facebook: "Wir sind ein Ergebnis des Feminismus und jetzt fordert man, dass wir uns ständig dazu bekennen, was wiederum sexistisch ist, weil man von keinem Mann, der seine Meinung äußert, fordern würde, sich zu irgendwas zu bekennen."

dpa

Spätestens seit "Supergeil"-Sänger Friedrich Liechtenstein sein Album nach dem österreichischen Alpenort "Bad Gastein" benannt hat, erlebt das Belle-Epoque-Dorf in den Hohen Tauern eine kleine Renaissance.

17.09.2015

Manchmal sind die Nachbarn lärmempfindlich, mal ist es der Bauboom. In Berlins Clublandschaft ist viel Bewegung. Manche Orte schließen, andere öffnen. Eine Übersicht zum Clubsterben bietet eine Internetsammlung bei Tumblr.

17.09.2015

Also vegan ist es meist ganz und gar nicht, das neue "Dandykochbuch" der Berliner Kulturwissenschaftlerin Melanie Grundmann, das das Schnöseltum kulinarisch zelebriert.

17.09.2015
Anzeige