Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Ice-T und Coco Austin präsentieren Tochter im Netz
Nachrichten Kultur Ice-T und Coco Austin präsentieren Tochter im Netz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:47 30.11.2015
Rapper und Schauspieler Ice-T mit seiner Frau Nicole 'Coco' Austin 2010 in New York. Quelle: Justin Lane
Anzeige
Los Angeles

ite. Dazu postete Austin am Wochenende ein Foto von den glücklichen Eltern und ihrem neugeborenen Baby. "Das wurde nicht einmal fünf Minuten nach der Geburt aufgenommen." Auch Ice-T präsentierte Fotos vom Nachwuchs auf seinem Twitter-Account und bedankte sich für die Glückwünsche.

Die Eltern richteten für Chanel Nicole sogar ein eigenes Twitter-Konto ein. "Ich bin das Neueste auf Twitter! Was eine großartige Welt!! Keine hasserfüllten Leute erlaubt", hieß es dort am Samstag.

Für Ice-T und Austin ist es das erste gemeinsame Kind. Die beiden sind seit zehn Jahren verheiratet und heißen mit bürgerlichen Namen Tracy Marrow und Nicole Austin. Der Musiker ("Tank Girl") und Schauspieler ("Law & Order: New York") hat bereits zwei Kinder aus früheren Beziehungen.

dpa

Bruno Ganz (74) mag seine Kino-Rolle als Heidis knurriger Großvater. "Ich fand das lustig, am Anfang so abweisend zu sein. Und nachher fand ich das irgendwie schön, dass das Herz so schmilzt vor dem Mädchen", sagte der Schauspieler am Sonntag in München bei der Deutschlandpremiere des Films "Heidi", der auf den Romanen der Schweizerin Johanna Spyri beruht.

30.11.2015
Brandenburg 10. Brandenburger Schulkinowochen - Auftakt mit Geschichtsdrama

Zum zehnten Mal heißt es in Brandenburg „Sehend lernen – Die Schule im Kino“: Vom 14. bis zum 29. Januar 2016 gehören anspruchsvolle Spiel-, Dokumentar- und Animationsfilme zum Unterricht. Der landesweite Auftakt der Schulkinowochen findet im Filmmuseum Potsdam statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

29.11.2015

Prinz Harry (31) ist ein erfahrener Reiter - aber im Sattel hält es ihn nicht immer. Bei einem Polospiel zugunsten einer Hilfsorganisation in Südafrika purzelte der Queen-Enkel am Samstag kopfüber vom Rücken seines braunen Pferdes.

29.11.2015
Anzeige