Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Iggy Azalea sagt endgültig Tour ab
Nachrichten Kultur Iggy Azalea sagt endgültig Tour ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:39 30.05.2015
Die Tour von Iggiy Azalea ist abgesagt worden. Foto: Jimmy Morris
Anzeige
New York

g. "Wir werden wieder auf Tour gehen, wenn das neue Album fertig ist." Eine Begründung für die Absage gab es zunächst weder von ihr noch von der Plattenfirma. Die Tournee sollte eigentlich jetzt schon stattfinden, sie war aber im März kurzfristig auf den Herbst verschoben worden.

Über die Absage gibt es jetzt Spekulationen: Die "Los Angeles Times" schrieb, Azalea sei zurzeit nicht mehr so erfolgreich wie sie im vergangenen Jahr gestartet sei. Die Musik der als Rapperin geltenden Azalea sei zu poppig, Kunden wie Kritiker seien wenig beeindruckt. Beim Grammy im Februar war sie viermal nominiert, gewann aber keinen.

dpa

Mehrere Tausend Fans haben den Sänger Matthias Reim ("Verdammt, ich lieb Dich") zum Auftakt seiner Jubiläums-Tour am Freitagabend in Dresden gefeiert. Bei guter Stimmung bot der 57-Jährige in der Freilichtbühne im Großen Garten ein Programm mit alten Hits und aktuellen Nummern.

30.05.2015

Eigentlich ist in Hirschen alles in bester Ordnung, einem Tiroler Dorf mit zufriedenen und glücklichen Bewohnern. Dann aber geht die Fabrik vor Ort Pleite und damit der alleinige Arbeitgeber.

01.06.2015

Ihr Dokumentarfilm "Prinzessinnenbad" wurde 2007 zu einem Überraschungserfolg. Darin erzählt Regisseurin Bettina Blümner von mehreren Mädchen aus Berlin-Kreuzberg, von ihrem Alltag, ihren Wünschen.

01.06.2015
Anzeige