Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° heiter

Navigation:
James McAvoy und Anne-Marie Duff lassen sich scheiden

Leute James McAvoy und Anne-Marie Duff lassen sich scheiden

Die britischen Schauspieler James McAvoy (37) und Anne-Marie Duff (45) gehen nach fast zehn Jahren Ehe getrennte Wege. "Mit enormer Traurigkeit haben wir entschlossen, uns scheiden zu lassen", teilten die beiden in einem Statement mit, aus dem mehrere US-Medien berichteten.

Voriger Artikel
Film von Maren Ade in Cannes euphorisch gefeiert
Nächster Artikel
Steven Spielberg denkt nicht ans Aufhören

Die Ehe von Anne-Marie Duff und James McAvoy ist gescheitert. Foto: Will Oliver

Los Angeles. "Wir bleiben in dieser neuen Phase freundschaftlich, liebevoll und respektvoll verbunden und werden uns gemeinsam um unseren Sohn kümmern."

McAvoy ("X-Men: Apocalypse") und Duff ("Nowhere Boy") hatten sich bei Dreharbeiten für die britische Serie "Shameless" kennengelernt und heirateten im Oktober 2006. Vier Jahre später bekamen sie Sohn Brendan.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
www.esprit.de
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?