Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Janis Joplin bekommt posthum einen Hollywood-Stern
Nachrichten Kultur Janis Joplin bekommt posthum einen Hollywood-Stern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:06 24.10.2013
Janis Joplin wird geehrt. Quelle: dpa
Anzeige
Los Angeles

werden, teilten die Veranstalter mit. Die im Oktober 1970 im Alter von 27 Jahren an einer Überdosis Heroin gestorbene Musikerin erhält den 2510. Stern.

Joplins Geschwister Michael und Laura Joplin sollen den Stern enthüllen. Zu der Feier wird auch der Musikproduzent Clive Davis erwartet, der Joplin in den 1960er Jahren entdeckt hatte. Nach Mitteilung der Veranstalter wird Country-Star Kris Kristofferson seine Ballade "Me and Bobby McGee" spielen, die Joplin kurz vor ihrem Tod mit ihrer unverwechselbaren Stimme vertont hatte.

dpa

Kultur Ausstellung über die Reichstagsverhüllung - Christo lässt grüßen

Die Tage der Verhüllung der Berliner Reichstages im Frühsommer 1995 gehören zu den harmonischsten in der deutschen Nachwende-Geschichte. Jahrelang hatte Christo die Idee der Verhüllung mit sich herumgetragen und viele Skizzen gefertigt. In der Potsdamer Villa Schöningen ist diesem Ereignis eine Ausstellung gewidmet.

26.10.2013
Kultur Neuer Comic-Band erscheint Donnerstag - Asterix und Obelix sind zurück

Für Römer und Wildschweine brechen wieder schwere Zeiten an. Denn Asterix und Obelix kehren zurück, die mutigen Gallier mit einer Vorliebe für kräftige Fausthiebe und saftige Braten. Am Donnerstagkommt der neueste Asterix-Band in die Läden.

24.10.2013
Kultur Bob Dylan gibt drei Konzerte in Berlin - Heiland und Anti-Star

Bob Dylan ist eine Legende und mit 72 Jahren noch immer auf Tour. Für drei Tage gastiert er in Berlin: Donnerstag, Freitag und Sonnabend spielt der Mann mit der krächzenden Stimme im Tempodrom. Zuletzt war er vor zwei Jahren da.

23.10.2013
Anzeige