Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Jean Paul Gaultier hält Distanz zum Internet
Nachrichten Kultur Jean Paul Gaultier hält Distanz zum Internet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:28 04.09.2015
Jean Paul Gaultier steht mit der Technik auf Kriegsfuß. Foto: Olivier Hoslet
Anzeige
München

Alle technischen Geräte, die er anfasse, gingen im selben Moment kaputt. "Vielleicht ist der Heilmagnetismus, den meine Großmutter praktizierte, in umgekehrter Weise auf mich übergegangen."

Er wolle auch seine Haare nicht mehr blondieren. "Ich mag nicht mehr über meine Haarfarbe lügen, deshalb bin ich neuerdings naturgrau auf dem Kopf", sagte der Franzose. "Das Bleichen war eine Höllenqual. Die Kopfhaut brannte wie Feuer."

Außerdem werde er keinen Führerschein mehr machen, erzählte Gaultier. "Es würde Tote geben, wenn man mich ans Steuer ließe. Ich achte im Straßenverkehr so ziemlich auf alles, nur nicht auf Autos."

dpa

Kultur Wichtigste Fernsehserie über die DDR - 3. Staffel „Weissensee“ schon vor TV-Start sehen

Mit Spannung wird die neue Staffel der Fernsehserie „Weissensee“ erwartet, in der die friedliche Revolution in der DDR die Ost-Berliner Familie Kupfer endgültig zu zerreißen droht. Noch vor der TV-Ausstrahlung sind die ersten Folgen am Freitag beim Radioeins-Parkfest im Berliner Park am Gleisdreieck zu sehen.

04.09.2015

Schauspieler Elyas M'Barek (33) hat sich nach eigenen Angaben als Schüler auf Klassenfahrten nie daneben benommen. "Ich war auf Klassenfahrt, da war ich so 13. Da war das höchste der Gefühle, mal einen Energy-Drink zu trinken und Schieber zu tanzen mit den Damen.

04.09.2015
Potsdam Feier in der Reithalle in Potsdam - Wist – der Literaturladen wird 25

Als kleine Buchhandlung wurde Carsten Wist gerade eine große Ehre zuteil. Wist – der Literaturladen wurde für den Deutschen Buchhandlungspreis 2015 nominiert. Mit dem erstmals vergebenen Gütesiegel sind 7.000 Euro Preisgeld verbunden. Der Preis wurde von der Bundesregierung ausgelobt. Grund genug, sich erstmal nicht zu rasieren und ordentlich zu feiern.

17.09.2015
Anzeige