Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
Jean Reno wäre gern ein Kamel

Leute Jean Reno wäre gern ein Kamel

Wenn er die Wahl hätte, wäre der französische Schauspieler Jean Reno gerne ein Kamel. "Das ist ein nützliches Tier, das zum Beispiel Menschen transportieren kann", sagte er bei den Filmfestspielen in Karlsbad (Karlovy Vary), wie die Zeitung "Pravo" online berichtete.

Voriger Artikel
Obama singt Geburtstagsständchen für Tochter Malia
Nächster Artikel
Pionier des iranischen Films: Abbas Kiarostami gestorben

Jean Reno wurde für seine außerordentlichen Verdienste um das Weltkino geehrt. Foto: Stringer

Karlsbad. In der tschechischen Bäderstadt nahm Reno ("Léon - Der Profi") den Sonderpreis des Festivalpräsidenten für außerordentliche Verdienste um das Weltkino entgegen. Das Gewicht des Kristallglobuses überraschte ihn: "Vielleicht werde ich ihn nicht mit ins Flugzeug nehmen können, er ist ganz schön schwer."

Der 67-Jährige dreht derzeit in Prag und Umgebung den Actionfilm "The Adventurers" des Hong Konger Regisseurs Stephen Fung.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
www.esprit.de
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?