Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
Jeanine Meerapfel neue Präsidentin der Akademie der Künste

Kulturpolitik Jeanine Meerapfel neue Präsidentin der Akademie der Künste

Die Filmemacherin Jeanine Meerapfel (71) ist die neue Präsidentin der Berliner Akademie der Künste. Die gebürtige Argentinierin wurde am Samstag bei der Mitgliederversammlung in Berlin zur Nachfolgerin des langjährigen Präsidenten Klaus Staeck (77) gewählt, wie die Akademie mitteilte.

Voriger Artikel
Wolf Biermann erklärt seinen Bundestags-Eklat
Nächster Artikel
#Kümmertgate bis #Varoufake: Fernsehsaison voller Emotionen

Meerapfel ist zur neuen Akademie-Präsidentin gewählt worden.

Quelle: Frank Rumpenhorst/Archiv

Berlin. e. Stellvertreterin wurde die Schriftstellerin Kathrin Röggla (43). Der Plakatkünstler Staeck durfte laut Satzung nach drei Amtszeiten nicht erneut antreten. 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
www.esprit.de
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?