Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Jeder dritte Deutsche träumt von Sex im Freien
Nachrichten Kultur Jeder dritte Deutsche träumt von Sex im Freien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:40 11.04.2016
Ein junges Pärchen beim Hurricane-Rockfestival im Sonnenuntergang. Quelle: Alexander Körner
Anzeige
Berlin

de im Auftrag des Magazins "Playboy" repräsentativ ermittelte.

Der Lieblingsort vieler wäre dabei der Strand - und zwar für 68,4 Prozent der Frauen und 57,4 Prozent der Männer. Auf Platz zwei der sexuellen Fantasien landete Oralsex (31,2 Prozent), gefolgt von Experimenten mit Sex-Spielzeug (24,4 Prozent).

Beim Sex im Freien beobachtet zu werden, liegt laut der Umfrage dagegen gar nicht hoch im Kurs. Mit gerade einmal 3,9 Prozent ist es die am wenigsten verbreitete erotische Fantasie hierzulande - nach Gruppensex und Sadomaso-Praktiken (4,2 Prozent).

Für die Umfrage wurden 1000 repräsentativ ausgewählte Männer und Frauen in Deutschland befragt.

dpa

Deutschland und Mexiko wollen sich gegenseitig besser kennenlernen. Am Montag eröffnete eine Maya-Ausstellung in Berlin das gemeinsame Kulturjahr - mit den Präsidenten beider Länder.

11.04.2016

Italo-Popstar Eros Ramazzotti hat ein Buch über seine internationale Musikkarriere verfasst. Das Werk mit dem Titel "Grazie di cuore" (Herzlichen Dank) werde am 5. Mai erscheinen und beinhalte auf 400 Seiten "Erzählungen, Anekdoten, Erinnerungen, zahlreiche Fotos und bisher unveröffentlichte Fundstücke" seiner mehr als 30-jährigen Laufbahn, teilte der Schmusesänger ("Adesso tu") auf seiner Facebook-Seite mit.

11.04.2016
Brandenburg Restaurierungen im Neuen Palais beendet - Der Marmorsaal glänzt wieder

Es ist ein europaweit einmaliger Raum und kann ab Mittwoch wieder besichtigt. Die Restaurierungsarbeiten im Marmorsaal sind beendet. Am Montag ist der Saal im Potsdamer Neuen Palais der Öffentlichkeit vorgestellt worden. Die Sanierung hat rund drei Jahre gedauert.

11.04.2016
Anzeige