Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Jennifer Rostock singen gegen die AfD
Nachrichten Kultur Jennifer Rostock singen gegen die AfD
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:49 31.08.2016
Sängerin Jennifer Weist hat einen viralen Hit gelandet. Quelle: Peter Klaunzer/Keystone
Anzeige
Berlin

Sängerin Jennifer Weist (29) warnt in dem Lied davor, bei den Wahlen in Mecklenburg-Vorpommern (4.9.) und Berlin (18.9.) für die rechtspopulistische Partei zu stimmen. "Bist du alleinerziehend und willst nicht, dass der Staat dich unterstützt, dann wähl die AfD", heißt es darin. Oder auch: "Drei Kinder pro Familie, Mann im Job und Frau am Herd, das will die AfD". Der Refrain: "Aber nur die dümmsten Kälber wählen ihre Metzger selber." Weist kommt von der Ostsee-Halbinsel Usedom.

dpa

Oscar-Preisträgerin Anne Hathaway (33, "Les Misérables") will die Hauptrolle und die Produktion der Buchverfilmung "Live Fast Die Hot" übernehmen. Wie das Branchenblatt "Variety" berichtet, hat sich das Studio Warner Bros.

31.08.2016

US-Regisseur Richard Linklater ("Boyhood", "Everybody Wants Some!!") könnte mit Bryan Cranston, Steve Carell und Laurence Fishburne sein nächstes Filmprojekt verwirklichen.

31.08.2016

Die schottische Schauspielerin Karen Gillan (28, "Guardians of the Galaxy", "The Big Short") hat den Zuschlag für eine Rolle in dem geplanten Remake des Fantasy-Spektakels "Jumanji" bekommen.

31.08.2016
Anzeige