Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Johnny Depp will keinen Oscar gewinnen
Nachrichten Kultur Johnny Depp will keinen Oscar gewinnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:35 13.10.2015
Johnny Depp bei der Premiere von «Black Mass» in London. Foto: Will Oliver
Anzeige
London

Er wolle keine Rede halten müssen. Außerdem: "Gewinnen bedeutet, dass man mit jemandem konkurriert, und ich konkurriere mit niemandem." Zwei- oder dreimal sei er nominiert worden, und das sei genug.

Es wird spekuliert, dass Depp für seine Rolle als US-Gangster James "Whitey" Bulger im Film "Black Mass" für einen Oscar nominiert werden könnte. Der Film kommt am Donnerstag in Deutschland in die Kinos.

dpa

Die britische Schauspielerin Kate Winslet hat sich zum 40. Geburtstag zwei Hängebauchschweine gewünscht - und sie auch bekommen. "Sie heißen "Mable" und "Socks"", erzählte der "Titanic"-Star in der Fernsehshow von Ellen DeGeneres.

13.10.2015

Nicht nur Schauspieler und Musiker, auch Fernseh-Moderatoren sind berühmt genug, um mit einem Stern auf dem "Walk of Fame" geehrt zu werden. Am Montag machte es Kelly Ripa (45) prominenten Moderatoren wie Jimmy Kimmel und Jay Leno nach und enthüllte vor jubelnden Fans und Fotografen ihre Plakette auf dem Bürgersteig im Herzen von Hollywood.

13.10.2015

Modeschöpfer Harald Glööckler bevorzugt beim Fernsehen eher harmlose Stoffe wie Rosamunde-Pilcher-Filme - wenn er nicht ohnehin gleich zum Buch greift. "Ich habe eine sehr große Fantasie.

13.10.2015
Anzeige