Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Johnny Knoxville ist "Bad Grandpa"
Nachrichten Kultur Johnny Knoxville ist "Bad Grandpa"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:07 28.10.2013
Johnny Knoxville gibt den Opa. Quelle: Sean Cliver/Paramount Pictures/MTV Films
Anzeige
Berlin

t. Ziel des Roadmovies: die Passanten in Amerikas Städten schocken und den Kinobesuchern vor lauter Fremdschämen die Röte ins Gesicht treiben. Gedreht wurde das Ganze mit versteckter Kamera - Ekel, Wut und Stirnrunzeln der Menschen sind also echt.

(Jackass: Bad Grandpa, USA 2013, 92 Min., FSK ab 12, von Jeff Tremaine, mit Johnny Knoxville, http://www.jackass-film.de/)

dpa

Die zehnjährige Rike arbeitet im Herbst 1989 mit ihren Freunden Fabian und Jonathan an einer spektakulären Erfindung. Die soll die Welt verändern, vor allem aber Onkel Mike aus West-Berlin zurück in den Osten beamen.

21.10.2013

Draußen ist schönster Sommer, die Familie der 14-jährigen Wanda jedoch droht jeden Moment auseinander zu brechen. Von Deutschland ist sie in die Schweiz gezogen, um so zu retten, was vielleicht noch zu retten ist, einen Neuanfang zu wagen.

21.10.2013

Der internationale Theater-Erfolg "Gefährten" um ein Pferd im Ersten Weltkrieg hat sechs Jahre nach dem Start seine Deutschlandpremiere in Berlin gefeiert. Mit großem Applaus wurde das Stück am Sonntagabend im Theater des Westens nahe dem Kudamm gewürdigt.

21.10.2013
Anzeige