Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Jubel in Orange - Königspaar beendet Deutschlandbesuch
Nachrichten Kultur Jubel in Orange - Königspaar beendet Deutschlandbesuch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:22 04.06.2013
Ministerpräsident Winfried Kretschmann und seine Frau Gerlinde begrüßen König Willem-Alexander und Königin Màxima. Quelle: Bernd Weissbrod
Stuttgart

Tausende Schaulustige bereiteten Willem-Alexander und Máxima in Frankfurt am Main und vor dem Neuen Schloss in Stuttgart einen herzlichen Empfang. Viele jubelten dem Paar zu und trugen orangefarbene Kleidung.

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) verwies darauf, dass es im Südwesten "monatelang" schlechtes Wetter gegeben habe - doch nun richtiges Königswetter. "Ein schöneres Omen kann es wirklich nicht geben für Ihren Besuch", sagte der Regierungschef. Passend zum Sonnenschein trug Königin Máxima ein weißes Sommerkleid mit grauen Blumenabdrucken, dazu eine kleine, schwarze Kopfbedeckung und schwarze Ohrringe.

Das Königspaar, das von einer Wirtschaftsdelegation begleitet wurde, besuchte am zweiten Tag unter anderem mehrere Unternehmen und die Universität Hohenheim. Die niederländische Ministerin für Außenhandel und Entwicklungszusammenarbeit, Lilianne Ploumen, sagte, Deutschland sei einer der wichtigsten Wirtschaftspartner der Niederlande.

In seinem Element war Willem-Alexander bei der Stippvisite beim Luftfahrtzulieferer Diehl Aerospace in Frankfurt. Er nahm mit seiner Frau in einem Flugsimulator Platz. Auch der Autobauer Opel in Rüsselsheim stand auf dem Programm der beiden.

Nach dem Besuch des Mercedes-Benz-Museums in Stuttgart sollten Willem-Alexander und Máxima am Abend ihren Antrittsbesuch in Deutschland beenden. Ende April hatte Willem-Alexander den Thron übernommen, nachdem seine Mutter Beatrix nach 33 Jahren als Königin abgedankt hatte.

dpa

Halle (dpa) - Das Hochwasser beeinträchtigt in mehreren Bundesländern auch verschiedene Kulturveranstaltungen. Dazu gehören Festspiele und Festivals in Sachsen-Anhalt, Sachsen und Rheinland-Pfalz.

04.06.2013

"Die Sopranos" ist die beste Serie der Fernsehgeschichte - zumindest wenn es nach den Drehbuchautoren der USA geht. Die Writers Guild of America hat die von 1999 bis 2007 produzierte Reihe um die Vorstadtganoven aus New Jersey auf Platz eins einer Liste der 101 besten Fernsehserien gesetzt.

04.06.2013

Die Schriftstellerin Sibylle Lewitscharoff erhält die wichtigste Auszeichnung für deutschsprachige Autoren, den Georg-Büchner-Preis. In ihren Romanen erkunde sie "mit unerschöpflicher Beobachtungsenergie, erzählerischer Phantasie und sprachlicher Erfindungskraft die Grenzen dessen, was wir für unsere alltägliche Wirklichkeit halten", begründete die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung in Darmstadt am Dienstag ihre Entscheidung.

04.06.2013