Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Kastelruther Spatzen erobern die Albumcharts
Nachrichten Kultur Kastelruther Spatzen erobern die Albumcharts
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:38 09.10.2015
Anzeige
Baden-Baden

Die Volksmusiker verdrängen The BossHoss ("Dos Bros") vom ersten auf den dritten Platz. Dazwischen steigt Rea Garvey mit "Prisma" neu in die Charts ein. Auf Platz vier und fünf landen Pur ("Achtung") und die fünf Wiener Jungs von Wanda mit ihrem zweiten Album "Bussi".

Unverändert sind dagegen die Top drei der Single-Charts. Sido feat. Andreas Bourani steht mit "Astronaut" weiterhin an der Spitze. Dahinter halten sich Namika ("Lieblingsmensch") und Robin Schulz feat. Francesco Yates ("Sugar") auf Platz zwei und drei. Weiter nach oben geht es für Glasperlenspiel ("Geiles Leben"). Sie schaffen es von der Fünf auf die Vier. Dahinter landet "How Deep Is Your Love" von DJ Calvin Harris und dem Londoner Trio Disciples.

dpa

Frankfurt/Stuttgart (dpa) - Der Stuttgarter Rapper Cro ("Easy"), Markenzeichen Panda-Maske, leidet unter Flugangst. "Ich fliege mega-viel, und die Angst wird immer ein bisschen größer", sagte der 25-Jährige dem Magazin der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung".

09.10.2015
Kultur Märchendreh in Studio Babelsberg - „Das kalte Herz“ fürs Kino

1950 verfilmte Regisseur Paul Verhoeven „Das kalte Herz“ für die Defa. Nun hat sich Johannes Naber des Märchens von Wilhelm Hauff angenommen. In den Hauptrollen sind Frederick Lau als armer Köhler Peter Munk und Henriette Confurius als seine Angebetete Lisbeth zu sehen. Der Film soll im Herbst 2016 ins Kino kommen.

09.10.2015

Die Kulturszene im kleinen Weißrussland ist lebendig, doch eine starre Führung isoliert das Land. Nun betritt die Nobelpreisträgerin Alexijewitsch die Bühne, eine Frau des offenen Wortes. Das ist eine Herausforderung für die Mächtigen in Minsk und Moskau.

09.10.2015
Anzeige