Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Kate zeigt sich nach Geburt wieder in der Öffentlichkeit
Nachrichten Kultur Kate zeigt sich nach Geburt wieder in der Öffentlichkeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:30 17.09.2015
Kate besucht das Anna-Freud-Centre. Foto: Chris Jackson
Anzeige
London

n. Kate trug zu ihrer neuen Pony-Frisur ein schwarz-weiß gemustertes Kleid von Ralph Lauren.

Kate war im Mai zum zweiten Mal Mutter geworden. Zuletzt waren Gerüchte aufgekommen, die Gattin von Prinz William könnte bereits zum dritten Mal schwanger sein. Dafür gab es weder eine Bestätigung, noch irgendwelche Anzeichen bei ihrem öffentlichen Auftritt am Donnerstag.

Ehemann William kümmerte sich derweil um das Wohlbefinden wilder Tiere. Am Abend wurde er bei der Gala zum 25-jährigen Bestehen des Tusk Trustes erwartet, einer Organisation, die sich gegen Jagdwilderei etwa in Asien und Afrika einsetzt.

dpa

Der Lotto-Jackpot ist am Mittwoch wieder nicht geknackt worden und damit auf rund 29 Millionen Euro angewachsen. Wenn auch am kommenden Samstag kein Spieler sechs Richtige plus Superzahl hat, werde der Gewinntopf kommende Woche gemäß den Regularien zwangsausgespielt, teilte Saarland-Sporttoto in Saarbrücken mit.

17.09.2015

Tyra Banks (41) hat unter Tränen von ihrem unerfüllten Kinderwunsch erzählt. "Ich bin es so leid, in den sozialen Medien gefragt zu werden "Warum hast du keine Kinder?"", sagte Banks in ihrer Fernsehsendung "FABLife".

17.09.2015

Gut zwei Wochen nach der Entfernung eines Blutgerinnsels aus dem rechten Bein hat Altkanzler Helmut Schmidt das Krankenhaus wieder verlassen. "Die Entlassung erfolgte auf ausdrücklichen Wunsch des Patienten", teilte die Hamburger Asklepios-Klinik St.

17.09.2015
Anzeige