Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Kim Kardashian bekam 150 Geschenke
Nachrichten Kultur Kim Kardashian bekam 150 Geschenke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:30 29.12.2015
Große Bescherung bei Kanye West und Kim Kardashian. Quelle: Justin Lane
Anzeige
Los Angeles

Das sagte sie im wöchentlichen Livestream auf ihrer Homepage, wie mehrere US-Medien am Montag berichteten. Darunter sei ein Pelzmantel in Regenbogenfarben und ein Jumpsuit von Prada. 

"Er hat seinen Assistenten nach Italien geschickt und per Skype eingekauft", sagte Kardashian über ihren Gatten. Ihre Mutter Kris Jenner (60) meinte dazu: "Du bist sehr verwöhnt."

Der Kardashian-Clan, der vor allem durch die US-Realityshow "Keeping Up With The Kardashians", bekanntwurde, postete mehrere Fotos von der Bescherung. Das neugeborene Baby von Kardashian und dem Rapper West, Saint West, war darauf aber nicht zu sehen.

dpa

Der Frontmann der Heavy-Metal-Band Motörhead, Lemmy Kilmister, ist im Alter von 70 Jahren an Krebs gestorben. Das teilte die Gruppe in der Nacht auf Dienstag auf ihrer Facebook-Seite mit. Der Musiker habe von der Erkrankung erst am 26. Dezember erfahren - zwei Tage nach seinem 70. Geburtstag. Es habe sich um einen “äußerst aggressiven Krebs“ gehandelt.

29.12.2015

Seit fast 25 Jahren sorgt das Rhythmusspektakel Stomp für volle Häuser auf aller Welt. 15 Millionen Menschen haben die Show bereits gesehen. Dominik Schad ist der einzige Deutsche im Team der lärmenden Putzkolonne, die jetzt nach Berlin kommt. Wie erklärt er den Erfolg?

31.12.2015

Für die Operndiva ist das Leben jetzt strahlend weiß. Wahrscheinlich wird es eine Märchenhochzeit - mit 180 Gästen. Anna Netrebko und Yusif Eyvazov geben sich das Ja-Wort.

28.12.2015
Anzeige