Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Kiss-Bassist Gene Simmons mag echte Musikalben
Nachrichten Kultur Kiss-Bassist Gene Simmons mag echte Musikalben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:16 23.05.2016
Gene Simmons mag es groß. Foto: Rainer Jensen
Anzeige
Berlin

Bei digitalen Dateien fehle das. "Alles wird so klein." Kiss ("I was made for lovin' you") gehen im Sommer wieder in den USA auf Tour - mit gewohnt großer Bühnenshow. "Ich schaue auch keine Filme auf meinem Handy, weil es zu klein ist. Ich will ins Kino gehen oder etwas auf meinem riesigen Fernseher schauen, weil die Größe eben zählt", sagte Simmons. Das sei auch beim Kiss-Konzertfilm der Fall, der am Mittwoch für einen Abend in Kinos weltweit gezeigt wird. Ein echtes Konzert könne ein Film zwar nie ersetzen. "Aber näher dran geht nicht", meinte er.

dpa

Der Film "Warcraft: The Beginning" basiert auf der Computerspiel-Reihe "Warcraft" des kalifornischen Spiele-Entwicklers Blizzard Entertainment. In Szene gesetzt hat das Fantasy-Werk Regisseur Duncan Jones, der Sohn des Anfang des Jahres gestorbenen Musikers David Bowie.

23.05.2016

Musiker Xavier Naidoo (44), bislang Gastgeber der Vox-Show "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert", steigt aus der Reihe aus.

"Schweren Herzens habe ich mich vor wenigen Tagen endgültig dazu entschieden, nicht bei der nächsten Staffel von 'Sing meinen Song - Das Tauschkonzert' teilzunehmen", sagte Naidoo laut Mitteilung des Privatsenders Vox.

23.05.2016

Mit einem emotionalen Auftritt hat Pop-Diva Madonna bei der Verleihung der Billboard-Awards an den vor rund einem Monat gestorbenen Sänger Prince erinnert.

Auch die kanadische Sängerin Céline Dion, die bei der Gala am Sonntagabend in Las Vegas für ihr Lebenswerk ausgezeichnet wurde, legte einen emotionalen Auftritt hin, mit dem sie ihrem im Januar gestorben Ehemann René Angélil gedachte.

23.05.2016
Anzeige