Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur König Willem-Alexander besucht Münster
Nachrichten Kultur König Willem-Alexander besucht Münster
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:14 27.08.2015
König Willem-Alexander kommt nach Münster. Foto: Remko De Waal
Anzeige
Münster

Deutsch-Niederländischen Korps.

Zusammen mit der nordrhein-westfälischen Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) nimmt der König auf dem Prinzipalmarkt am Rathaus von Münster eine Militärparade ab.

Kraft verleiht dem Korps das Fahnenband des Landes Nordrhein-Westfalen. Die Auszeichnung wird Truppenteilen verliehen, die über einen längeren Zeitraum im Land stationiert und in das gesellschaftliche Leben am Ort vorbildlich eingebunden sind. Am Abend feiert Willem-Alexander gemeinsam mit Kraft das Korps-Jubiläum im Kreis der Soldaten.

Das Korps steht unter gemeinsamer deutscher und niederländischer Führung. Es soll binnen weniger Tage für Nato- oder EU-Einsätze bereit sein. Aktuell bildet das Korps die Nato-Speerspitze, die besonders schnell in Krisenregionen verlegt werden kann.

dpa

Am Anfang ging es um "Fred vom Jupiter". Das Berliner Festival Pop-Kultur läuft. Auch ein Filmstar reiste an.

26.08.2015

Belgiens Ex-Königin Paola braucht völlige Ruhe und hat deshalb deshalb sämtliche öffentliche Termine abgesagt. Das bedeute, dass die 77-Jährige nicht mit ihrem Mann, Ex-König Albert II.

26.08.2015

Bringt den Bauch zurück! Empörte Fans des pummeligen Pumuckls haben ihrem Ärger über eine abgespeckte Version des Kobolds Luft gemacht. Nun zieht der Verlag Konsequenzen.

26.08.2015
Anzeige