Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Königin Letizia in El Salvador
Nachrichten Kultur Königin Letizia in El Salvador
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:07 28.05.2015
Königin Letizia besucht die Markthallen von Suchitito, die mit spanischen Entwicklungshilfegeldern modernisiert wurden. Foto: Chema Moya
Anzeige
San Salvador

Die Stadt war während des Bürgerkriegs Schauplatz heftiger Kämpfe und hat sich mittlerweile zu einem beliebten Touristenziel entwickelt.

Letizia reist derzeit als Vertreterin der spanischen Entwicklungshilfeagentur "Cooperación Española" durch Mittelamerika. Vor El Salvador besuchte sie bereits Honduras. Vor ihrem Rückflug am Donnerstag will die Königin noch den salvadorianischen Präsident Salvador Sánchez Cerén treffen und Blumen am Grab des am Wochenende seliggesprochenen Bischofs Óscar Romero niederlegen.

dpa

First Lady Daniela Schadt (55) kann künftig im Garten von Schloss Bellevue in Berlin einen Rhododendron gießen, der ihren Namen trägt. Die neue Züchtung einer Baumschule in Bad Zwischenahn (Niedersachsen) blüht in purpurrot.

28.05.2015

Die irische Rockband U2 trauert um ihren langjährigen Tourmanager. Dennis Sheehan sei in der Nacht zu Mittwoch gestorben, teilte die US-Konzertagentur Live Nation mit.

28.05.2015

Hunderte Fans haben sich am Mittwoch (Ortszeit) in Memphis mit einem Trauermarsch von der Blues-Legende B.B. King verabschiedet. Musiker spielten den Jazzsong "When The Saints Go Marching In" und hielten Kings berühmte Gitarre "Lucille" in die Luft, während ein Leichenwagen mit dem Sarg des verstorbenen Sängers durch die Straßen fuhr. Zuvor hatten mehrere Blues-Musiker ein Konzert in Gedenken an den "King of the Blues" gegeben.

28.05.2015
Anzeige