Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
Königin Máxima stürzt: Leichte Gehirnerschütterung

Leute Königin Máxima stürzt: Leichte Gehirnerschütterung

Die niederländische Königin Máxima (45) hat sich bei einem Sturz eine leichte Gehirnerschütterung zugezogen. Das teilte der Hof am Mittwoch in Den Haag mit.

Voriger Artikel
Hartmut Haenchen dirigiert "Parsifal" in Bayreuth
Nächster Artikel
Französischer Ritterorden für Imi Knoebel

Die niederländische Königin Máxima muss sich schonen. Foto: Marcel Antonisse

Den Haag. Sie sei bereits am vergangenen Freitag gefallen.

Máxima müsse es "in den kommenden Tagen ruhiger angehen lassen". Unklar sei noch, ob sie am für Freitag geplanten Fototermin der königlichen Familie zum Beginn der Sommerferien teilnehmen werde. Einzelheiten über den Sturz teilte der Hof nicht mit.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
www.esprit.de
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?