Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Krebskranke Country-Sängerin Joey Feek gestorben
Nachrichten Kultur Krebskranke Country-Sängerin Joey Feek gestorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:28 05.03.2016
Die Country-Sängerin Joey Feek ist gestorben. Quelle: Paul Buck
Anzeige
Nashville

Vor ein paar Tagen hatte ein emotionaler Blogeintrag ihres Mannes für Schlagzeilen gesorgt, in dem er beschreibt, wie sich die 40-Jährige von ihrer kleinen Tochter verabschiedet. "Ich habe Indy auf Joeys Schoß gesetzt und wir alle haben mit meiner Frau geweint, als sie ihr sagte, wie sehr ihre Mama sie liebe und dass sie über sie wachen werde", schrieb er darin.

dpa

Ein gestrandeter Pottwal am Rhein in Duisburg? Künstler haben anlässlich eines Kulturfestivals eine täuschend echte Skulptur aus Aluminium und Kunststoff am Ufer abgesetzt.

05.03.2016
Potsdam Stiftung Schlösser und Gärten - Gemälde gehen ins Depot

Die Arbeiten für das geplante neue Depot der Schlösserstiftung in der Potsdamer Innenstadt haben begonnen. Noch wird auf dem Terrain neben den Hallen des ehemaligen Reichsbahnausbesserungswerks nach explosiven Hinterlassenschaften gesucht. Doch der Platzbedarf der Stiftung ist noch nicht gedeckt. Ein zusätzliches Skulpturen-Depot wird benötigt.

05.03.2016

Die europäische Weltraummission zum Kometen „Tschuri“ steht vor dem Abschluss. Nur ein Abschiedsfoto des Landers „Philae“ soll noch entstehen. Mit der Kameratechnik der Sonde wird der Forst in Brandenburg auf sich bildende Waldbrände hin überwacht.

05.03.2016
Anzeige