Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Kristen Stewart und Jesse Eisenberg in Indie-Komödie
Nachrichten Kultur Kristen Stewart und Jesse Eisenberg in Indie-Komödie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:12 06.11.2013
Kristen Stewart dreht wieder mit Jesse Eisenberg. Foto: Paul Buck
Anzeige
Los Angeles

e. Er gab mit der Hit-Komödie "Project X" im vorigen Jahr sein Spielfilmdebüt. Nachwuchsautor Max Landis ("Chronicle") liefert das Drehbuch.

Die Story dreht sich um einen antriebslosen Kiffer namens Mike (Eisenberg), der mit seiner Freundin (Stewart) in einer verschlafenen Kleinstadt wohnt. Doch plötzlich wird Mike von seiner Vergangenheit eingeholt und gerät ins Visier von Regierungsbeamten, die ihn unschädlich machen wollen.

Die Dreharbeiten sollen im April beginnen. Stewart und Eisenberg standen bereits 2008 für die Komödie "Adventureland" zusammen vor der Kamera.

dpa

Eigentlich sei er ein Seemann, der zufällig auch Romane schreibe, sagt der spanische Bestseller-Autor Arturo Pérez-Reverte (61). Als solcher hat der passionierte Segler, langjährige Kriegsreporter und scharfzüngige Kolumnist inzwischen fast 30 Bücher herausgebracht.

06.11.2013
Kultur Glanz und Tragik der Kunsthändler-Dynastie Gurlitt - Sammler der gestohlenen Meisterwerke

Durch eine Unvorsichtigkeit hat Cornelius Gurlitt die Ermittler auf die Spur eines ungeheuerlichen und lange im Verborgenen gehaltenen Familienschatzes gebracht: Verschollen geglaubte Werke der klassischen Moderne, die die Nazis als "entartete Kunst" abtaten. Zusammengetragen hat sie Gurlitts Vater Hildebrand, der Kunsthändler war.

05.11.2013

Die Musiker Sting (62) und Paul Simon (72) gehen erstmals gemeinsam auf Tour. Im kommenden Frühjahr würden sie in 18 Städten in den USA und Kanada zusammen auf der Bühne stehen, teilten die beiden am Dienstag auf ihren Webseiten mit.

05.11.2013
Anzeige