Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Kurt-Masur-Akademie öffnet 2017 in Dresden
Nachrichten Kultur Kurt-Masur-Akademie öffnet 2017 in Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:28 22.04.2016
Kurt Masur und seine Frau Tomoko Sakurai-Masur (2014). Quelle: Waltraud Grubitzsch
Anzeige
Dresden

n. Man wolle damit der Verantwortung für den musikalischen Nachwuchs gerecht werden.

Masur, der von 1967 bis 1972 Chefdirigent in Dresden war und im Dezember 2015 im Alter von 88 Jahren starb, hatte die Akademie selbst noch mit auf den Weg gebracht. Seine Ehefrau Tomoko bedankte sich am Freitag dafür, dass die Einrichtung nun den Namen ihres Mannes trägt. Für Masur sei damit ein Traum Realität geworden. "Das war eine große Freude für ihn. Wir haben oft darüber gesprochen."

dpa

Gerade hatte er noch zwei Konzerte gegeben, jetzt ist Prince unerwartet gestorben. Die Musikwelt trauert um die Pop-Ikone. Überall auf der Welt beweinen Fans den Tod des Superstars - ganz besonders in seiner Heimatstadt Minneapolis.

22.04.2016

Die Migration in Europa verunsichert derzeit viele Menschen. Wissenschaftler wie der Experte für evolutionäre Anthropologie an der Universität Potsdam, Michael Hofreiter, belegen jedoch, dass Menschen schon immer unterwegs waren und Gruppen sich mischten. Sozialwissenschaftler wiederum sind von der kulturellen Anpassungsfähigkeit der Menschen überzeugt.

25.04.2016
Kultur MAZ-Konzerttipp - Gänse und Gitarre

Bislang kannten wir nur einen Held aus der Gascogne: den ehrenwerten und furchtlosen d’Artagnan. Jenen Musketier, dem der Schriftsteller Alexandre Dumas zu literarischer Unsterblichkeit verhalf. Nun kommen seine Landsleute: The Inspector Cluzo sind Musikanten und Gänsezüchter. Das Duo pflegt einen zügellosen Stilmix. Am Wochenende spielt es in Berlin.

22.04.2016
Anzeige