Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Kurzlebige Mode aus Magdeburg für die Fußball-WM

Mode Kurzlebige Mode aus Magdeburg für die Fußball-WM

Der wahre weibliche Fußball-WM-Fan zeigt sich in bemalten kurzen recycelbaren Kleidern - zumindest aus Sicht von Magdeburger Modeschülern. Am Mittwochabend präsentierten sie ihre Kollektion für fußballbegeisterte Frauen.

Voriger Artikel
Mumien im CT-Scanner - British Museum geht neue Wege
Nächster Artikel
"Wie im Traum": Astronaut Gerst meldet sich von der ISS

Die Models Vivien (l-r), Josephine und Christina präsentieren Kleider zur Fußball-Weltmeisterschaft.

Quelle: Jens Wolf

Magdeburg. Die Kleider und Röcke aus Polypropylen und Polyethylen - sonst von Maleroveralls aus dem Baumarkt bekannt - sind verziert mit goldenen Sternen, schwarz-rot-goldenen Rändern, Schärpen oder den Sechsecken der Fußbälle. Die Muster malten die Modemacher kurzerhand mit Permanentmarkern und Lackstiften auf.

Für die mehrfache Benutzung sind die Kleider nicht gedacht - laut Modeschule können sie nach Sieg oder enttäuschender Niederlage dem Wertstoffkreislauf zugeführt werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
www.esprit.de
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Begleitetes Fahren schon ab 16 statt 17 – eine gute Idee?