Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Kylie Minogue kommt ins Berghain

Konzert Kylie Minogue kommt ins Berghain

Im März wird die australische Popsängerin im Berliner Club Berghain auf der Bühne stehen. Die Musikerin tourt mit ihrem 14. Album durch Europa und gibt weitere Konzerte in London, Manchester, Barcelona und Paris.

Voriger Artikel
„Big Time“ – Der Mann, der an den Wolken kratzt
Nächster Artikel
Überraschungen beim Leipziger Buchpreis

„Can’ t get you out of my head“ – Kylie Minogue ist international erfolgreich.

Quelle: dpa

Berlin. Pop-Sängerin Kylie Minogue (49) wird im März im international bekannten Berliner Club Berghain auftreten. Das Konzert sei für den 20. März geplant, sagte der Veranstalter am Donnerstag.

Die Australierin stellt in Berlin ihr neues Album „Golden“ vor, das am 6. April erscheint. Zunächst hatte die „B.Z.“ darüber berichtet. „Golden“ ist das mittlerweile vierzehnte Album der Sängerin.

Neben dem Konzert im Berliner Berghain wird sie im März auch in London, Manchester, Barcelona und Paris spielen.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
www.esprit.de
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg