Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Leigh und Mara für Oscar nominiert
Nachrichten Kultur Leigh und Mara für Oscar nominiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:53 14.01.2016
Rooney Mara ist für einen Oscar nominiert. Foto: Paul Buck
Anzeige
Los Angeles

Leigh wurde für ihre Rolle in dem Westernthriller "The Hateful Eight", Mara für ihre Rolle in dem Liebesdrama "Carol" nominiert. Das teilte die Oscar-Akademie am Donnerstag mit.

dpa

Mark Rylance (55) und Sylvester Stallone (69) gehören zu den fünf Nominierten für den Oscar als bester Nebendarsteller. Rylance wurde für seine Rolle in "Bridge of Spies - Der Unterhändler") genannt, Stallone für "Creed - Rocky’s Legacy".

14.01.2016

Der deutsche Filmemacher Patrick Vollrath hat mit seinem Kurzspielfilm "Alles wird gut" Oscar-Chancen. Er ist einer von fünf Anwärtern in der Sparte "Live-Action-Kurzfilm".

14.01.2016

In Kürze werden die mit Spannung erwarteten Nominierungen für die Oscars bekanntgegeben. Um 14.30 Uhr (MEZ) soll die Verkündung in Los Angeles starten. Zu den Favoriten zählen die Filme "The Revenant - Der Rückkehrer", "Carol", "Spotlight" und "The Big Short".

14.01.2016
Anzeige