Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Lena Dunham veröffentlicht ihr Teenie-Tagebuch
Nachrichten Kultur Lena Dunham veröffentlicht ihr Teenie-Tagebuch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:38 18.05.2016
Lena Dunham bei den Golden Globe Awards 2014 in Beverly Hills. Quelle: Paul Buck
Anzeige
Los Angeles

Das ohne Vorankündigung veröffentlichte Werk enthalte Tagebuchaufzeichnungen mit Absurditäten und Heimlichkeiten aus ihrer Zeit als 19-Jährige, schrieb sie bei Instagram. "Ich liebe es, dieses kleine rosa Ding in der Hand zu halten und ich hoffe, es wird Ihnen genauso gehen."

Der Erlös der zunächst auf 2000 Exemplare limitierten Ausgabe soll laut Dunham an die Organisation "Girls Write Now" gehen, die junge Autorinnen fördert. Dunham wurde in erster Linie als Schauspielerin und Drehbuchautorin bekannt. Sie spielt die Hauptrolle in der Serie "Girls", die sie selbst entwickelt hat. 2014 erschien ihre Autobiografie "Not That Kind of Girl. Was ich im Leben so gelernt habe".

dpa

Wie mit poetischer Hand wirken die Fotografien von Ludwig Rauch komponiert. Er hat mehrere seiner Bilder hintereinander gelegt, dadurch entstehen Effekte, die hinein in die Malerei reichen. Auf Klimbim wie Photoshop-Programme, mit denen man Fotos manipulieren kann, verzichtet Rauch - seine Arbeit ist handgemacht, doch wird am Computer zusammengefügt.

17.05.2016

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" ist so etwas wie die Mutter aller deutschen Daily Soaps. Was seit 1992 nicht alles passiert ist!  Liebschaften, Trennungen, verschollene Verwandte, Entführungen, Autobomben. Nun läuft die 6000. Folge.

17.05.2016

Prinz Oscar, der kleine Sohn von Schwedens Kronprinzessin Victoria (38), wird von einer gebürtigen Deutschen getauft.

Antje Jackelén (60), Erzbischöfin der schwedischen Kirche, übernimmt die Zeremonie in der Stockholmer Schlosskirche am 27. Mai, wie der Hof mitteilte.

17.05.2016
Anzeige