Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Lichterrausch: Festival Bella Skyway in Polen
Nachrichten Kultur Lichterrausch: Festival Bella Skyway in Polen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:46 26.08.2015
«Water Concept Opera» von Bogumil Palewicz. Quelle: Tytus Zmijewski
Anzeige
Thorn

Noch bis zum 30. August verändern allabendlich Lichtinstallationen das Bild der mittelalterlichen Stadt. Ob künstliche Wolken und nachtaktive Tiere in der Installation "nächtliche Beobachter", "Lichtmalerei" auf den Fassaden der Thorner Altstadt oder Animationen, die zum Nachdenken über das Leben, die Seele und das Universum anregen sollen - die meisten der Projekte haben einen wissenschaftlichen Hintergrund.

Zur Galerie
Ich bau dir ein Schloss: «Stratum» von Art4Media.

Besonders spektakulär ist die "Wasser-Oper" von Bogumil Palewicz, bei der 7000 Wasserdüsen 10 000 Liter Wasser zu einem 100 Meter langen Wasser-Wall versprühen, der als scheinbar schwereloser "Bühnenvorhang" für Lichtprojektionen dient. Nach Angaben der Veranstalter des seit 2009 jährlich organisierten Festivals ist das Projekt in Europa einzigartig.

dpa

Vorhang auf für den Nachwuchs: Bei den Studenten-Oscars war der deutsche Film gleich dreimal erfolgreich. Die Gewinner sind "völlig überwältigt" und können ihr Glück noch nicht fassen.

26.08.2015

Über keinen Roman wurde in diesem Jahr schon vor dem Erscheinen so eftig gestritten. Jetzt wird das sorgsam gehütete Geheimnis um die Fortsetzung von Stieg Larssons Millennium-Reihe gelüftet.

26.08.2015

Ilja Richter (62) ist zwar seit Jahrzehnten Schauspieler, aber die Bühne bedeutet ihm nicht alles. "Mein Schauspieldrang ist nicht so immens, wie manche Leute glauben", sagte der Autor und einstige Moderator der 70er-Jahre-Kultshow "Disco" der Deutschen Presse-Agentur.

26.08.2015
Anzeige