Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Liefers wäre "ein passabler Arzt geworden"
Nachrichten Kultur Liefers wäre "ein passabler Arzt geworden"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 02.08.2016
Auch als Sänger unterwegs: Jan-Josef Liefers 2015 im Lokschuppen Gerolstein. Quelle: Harald Tittel
Anzeige
Berlin

"Ich wäre ein passabler Arzt geworden", sagte Liefers in einem Interview der Frauenzeitschrift "Emotion".

"Schon vor der Rolle des Professors Boerne im "Tatort" habe ich mich für den menschlichen Körper interessiert." Auch die Musik gehört zu seinen Leidenschaften, macht aber nur einen Teil seines Berufslebens aus: "Ich benutze Musik wie Möbel", sagte Liefers, der in der Band Radio Dora Gitarre spielt. "Beides muss kuschelig sein, bequem, nicht zu hart."

dpa

Einen Obst-Gemüse-Kuchen hat die Elefantenkuh Pama zu ihrem 50 Geburtstag im Stuttgarter Zoo am Dienstag bekommen. Das genaue Geburtsdatum im Jahr 1966 ist ebenso unbekannt wie das Geburtsland ders asiatischen Elefantin.

02.08.2016

"Ich wusste nie, ob ich lebe, um zu schreiben, oder schreibe, um zu leben": Angelika Schrobsdorffs Werk erzählt mit ihrer Biografie auch ein Jahrhundert Zeitgeschichte.

02.08.2016

Kino unterm Sternenzelt, Stars am roten Teppich und Filmkunst von jungen Regisseuren: Das 69. Internationale Filmfestival Locarno lockt Kino-Enthusiasten an den Lago Maggiore.

02.08.2016
Anzeige