Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Lindenberg wird Ehrenbürger seiner Heimatstadt Gronau
Nachrichten Kultur Lindenberg wird Ehrenbürger seiner Heimatstadt Gronau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:22 21.04.2016
Udo Lindenberg wird für sein Lebenswerk und seine Verdienste um Gronau gewürdigt. Quelle: Wolfram Kastl
Anzeige
Gronau

Mit der Ehrung sollten das Lebenswerk des Rockmusikers und seine Verdienste um Gronau gewürdigt werden. Die Ratsfraktionen hätten zudem Lindenbergs politisches Engagement und seine deutlichen Stellungnahmen gegen Neonazis und Fremdenhass herausgestellt.

Lindenberg wurde am 17. Mai 1946 in Gronau geboren. Seinen ersten öffentlichen Auftritt am Schlagzeug habe er im Schützenhof unweit seines Elternhauses gehabt, teilte die Stadt mit.

dpa

Er war einer der größten Musiker weltweit. Eine Legende. Nun ist er im Alter von nur 57 Jahren in Minnesota gestorben: Prince. Eine Sprecherin des Sängers bestätigte den Tod des Superstars. Die Musikwelt ist schockiert und trauert um den begnadeten Künstler.

21.04.2016

Vor der Deutschland-Premiere seines neuen Films hat sich Robert Downey Jr. die Zeit in Berlin sportlich vertrieben. "Ich habe eine Radtour gemacht", sagte der 51-Jährige bei einer Pressekonferenz zu "The First Avenger: Civil War".

21.04.2016

Der Sohn von Kronprinzessin Victoria ist gerade einmal einen Monat alt, da wird er als Nesthäkchen der Königsfamilie schon wieder abgelöst. Mit Carl Philips Sohn Alexander hat Schweden einen neuen Prinzen.

21.04.2016
Anzeige