Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Malen nach Qualen
Nachrichten Kultur Malen nach Qualen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:15 26.11.2015
Mit Fantasie gegen den Krieg Quelle: PROMO
Anzeige
Potsdam

Wenn sich eine Blume ihren Weg aus der Ruine bahnt und ihr in einer Sprechblase Musiknoten entwachsen, dann hat die Fantasie noch nicht verloren. Das Bild stammt von dem ukrainischen Illustratoren-Duo Romana Romanyshin und Andriy Lesiv alias Studio Agrafka. Mit ihrem Buch „Der Krieg im Dorf Rondo“ nehmen sie am Bilderbuchfestival Brandenburg teil, das bis Sonntag in und um Frankfurt (Oder) beweisen wird, dass liebevoll illustrierte Bücher auch ernste Themen beschreiben können. Studio Agrafka schildern, wie der Krieg den idyllischen Ort Rondo zu vernichten droht. Dort leben Kreaturen aus Glas, Papier und Luftballons. Drei Freunde entschließen sich, der Gewalt ihre Kreativität entgegenzustellen. Das Bilderbuch ist eines von vielen, die Düsteres und Heiteres verbinden - das Leid auf der Welt, aber auch das Leben. Das Motto lautet „Die Welt im Wandel. Erklär‘s mir!“. Dabei stehen wir Erwachsenen ja vor einem hochaktuellen Dilemma: Wir verstehen mitunter selbst nicht, was in der Welt so vor sich hingeht. Vielleicht sollten auch wir zu einem der Bilderbücher der am Festival teilnehmenden Autoren aus sechs Ländern greifen. Alle Informationen zu den Veranstaltungen gibt es auf www.bilderbuchfestival.de

Von Mauric Wojach

Kultur Götz Alsmann im MAZ-Interview - „Ich führe ein Leben ohne Popmusik“

Der Entertainer Götz Alsmann liebt die Hits der 30er- und 40er-Jahre. Er hat die Lieder, die den New Yorker Broadway zur Legende machten, neu arrangiert und mit deutschen Texten versehen. Am Donnerstag gastiert er im Potsdamer Nikolaisaal. Der MAZ hat er vorher erzählt, warum er keine Musik hört, die nach 1965 entstanden ist.

26.11.2015

Der letzte Teil der Filmsaga "Tribute von Panem" hat an seinem Startwochenende in Deutschland die Million geknackt. 1,13 Millionen Menschen schauten sich "Mockingjay - Teil 2" mit Jennifer Lawrence und Donald Sutherland an, wie Media Control berichtete.

23.11.2015

Moderatorin Sylvie Meis (37) hat in Hamburg ihre erste eigene Schuhkollektion vorgestellt. Damit geht für das holländische Model ein Mädchentraum in Erfüllung.

23.11.2015
Anzeige