Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Mann oder Meerjungfrau? - Skuriller Haarfärbetrend
Nachrichten Kultur Mann oder Meerjungfrau? - Skuriller Haarfärbetrend
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:14 30.07.2015
Anzeige
Berlin

#Merman ist eine Mischung aus den englischen Wörtern "mermaid" (Meerjungfrau) und "man" (Mann).

Beobachter handeln das Styling sogar schon als Nachfolger des Männer-Dutts. Die britische Zeitung "Metro" denkt angesichts der leuchtenden Haarpracht allerdings nicht nur an Meerjungfrauen: "Ein alternativer Name für diesen Trend: Pfauenhaar", schreibt das Blatt. Kein Wunder: Die Pracht erinnert nicht nur optisch an den Pfau mit seinen türkis-blau-grünen Federn. Die Männer, die den Trend mitmachen, dürften auch mindestens genauso eitel sein.

dpa

Ein TV-Interview mit einer genervten Cara Delevingne (22) sorgt weiter für Diskussionen. US-Schauspielerin Whoopi Goldberg wirft dem Model unprofessionelles Verhalten vor.

30.07.2015

"Ein Kumpel hat uns mal gesagt, Ihr seid die Ewiggestrigen, die ein Fest machen für all die anderen Ewiggestrigen. Da haben wir geantwortet: Da ist doch nichts verkehrtes dran", erinnert sich Thomas Jensen, einer der beiden "Gründungsväter" des Heavy Metal-Festivals "Wacken Open Air".

30.07.2015

Sänger Zayn Malik (22) gibt vier Monate nach seinem überraschenden Ausstieg bei der Boyband One Direction neue Pläne für seine Musikkarriere bekannt. "Ich denke, ich habe nie erklärt, warum ich gegangen bin", schrieb der britische Sänger am Mittwoch auf Twitter.

30.07.2015
Anzeige