Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Mariah Carey wirbt für Grippeimpfung
Nachrichten Kultur Mariah Carey wirbt für Grippeimpfung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 03.12.2015
Mariah Carey fühlt sich wieder besser. Foto: Sebastien Nogier
Anzeige
New York

Laut einem Bericht des Promiportals "TMZ.com" musste Carey am Mittwoch in ein New Yorker Krankenhaus gebracht werden, um sich dort behandeln zu lassen. "Sie war in den letzten Tagen von der Grippe angeschlagen und hat bestmöglich dagegen angekämpft", sagte ein Sprecher der Musikerin dem Portal "People.com". Carey werde wie geplant am Wochenende bei einem Konzert in New Jersey auftreten.

dpa

Das Hamburger Abaton-Kino ist mit dem diesjährigen Kinoprogrammpreis ausgezeichnet worden. Der Spitzenpreis für das beste Jahresfilmprogramm 2014 ist mit 20 000 Euro dotiert.

03.12.2015

US-Model Kylie Jenner (18) hat nach Tierquälerei-Vorwürfen Besuch von der Tierschutzbehörde in Los Angeles bekommen. "Wir haben gestern einen Fürsorge-Check bei den Tieren gemacht.

03.12.2015

Der Zeichner des "Peace for Paris"-Logos will sein Symbol aus Eiffelturm und Friedenszeichen vermarkten und die Einnahmen spenden. "Ich werde mich mit den richtigen Leuten zusammentun, um eine Reihe von Drucken zu machen, deren Einnahmen direkt an die Opfer und deren Familien gehen", sagte Jean Jullien (32) der Deutschen Presse-Agentur über seine Skizze, die nach den Terroranschlägen von Paris um die Welt gegangen war.

03.12.2015
Anzeige