Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Michael Fassbender wird zu "Steve Jobs"
Nachrichten Kultur Michael Fassbender wird zu "Steve Jobs"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:40 09.11.2015
Visionäre unter sich - nicht ohne Probleme: Steve Jobs (Michael Fassbender, l) und Steve Wozniak (Seth Rogen). Quelle: Universal Pictures
Anzeige
Los Angeles

Das Drehbuch stammt vom Oscar-Preisträger Aaron Sorkin, der mit dem Skript für "The Social Network" bereits ein Porträt von Facebook-Erfinder Mark Zuckerberg lieferte. Der Film basiert lose auf der Biografie des Journalisten Walter Isaacson, der mit dem Computer-Genie Jobs rund 40 Interviews führte.

Mit Kate Winslet, Seth Rogen und Jeff Daniels steht Fassbender ein hochkarätiges Ensemble zur Seite.

(Steve Jobs, USA 2015, 123 Min., FSK ab 6, von Danny Boyle, mit Michael Fassbender, Kate Winslet, Seth Rogen, Jeff Daniels)

dpa

"Rampensau", "cooler Typ", "der Knaller": Die Fan-Gemeinde ist sich weitgehend einig, dass der Jüterboger Georg Stengel bei "The Voice of Germany" am Freitagabend der beste war. Genutzt hat es ihm nichts: Die Coaches haben den Publikumsliebling aus der Castingshow gekickt. Nun ist das Bedauern allseits groß.

09.11.2015

Die Schauspielerin Jessica Chastain ("Der Marsianer - Rettet Mark Watney") hat am Wochenende mit Madonna auf der Bühne gestanden und ihr dabei mehrmals einen Klaps auf den Po gegeben.

09.11.2015

Der Hollywood-Komponist Hans Zimmer (58) braucht keine kreativen Pausen - im Gegenteil. "Es ist wie bei Marathonläufern: Wenn die aufhören, ist es schwierig, die Muskeln wieder zu kriegen", sagte der Oscar-Preisträger ("König der Löwen", "12 Years a Slave") der Deutschen Presse-Agentur.

09.11.2015
Anzeige