Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Michael Jacksons Vater erleidet Schlaganfall
Nachrichten Kultur Michael Jacksons Vater erleidet Schlaganfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:12 27.07.2015
Michael Jacksons Vater Joe Jackson 2009 in Marloffstein (Bayern). Quelle: Daniel Karmann
Anzeige
São Paulo

Jackson wollte in der brasilianischen Metropole mit Hunderten Freunden seinen Geburtstag feiern, wie die Zeitung "O Globo" unter Berufung auf Fest-Organisator Junior Donatto berichtet. Zu der Feier in einem Golf-Club wurde demnach auch Brasiliens Fußballstar Pelé erwartet, der in der vergangenen Woche selbst im Krankenhaus Albert Einstein an der Wirbelsäule operiert worden war.

Dem Bericht zufolge fühlte sich Jackson am Sonntagmorgen bereits schlecht, nach den Untersuchungen sei dann ein Schlaganfall diagnostiziert worden. "Ihm geht es gut, er ist bei Bewusstsein. Er muss sich aber noch einigen Untersuchungen unterziehen", sagte Donatto.

Am Freitag hatte der Vater des "King of Pop" noch das Training des Fußballclubs Corinthians besucht. Dort war ihm ein Trikot mit seinem Namen und der Spielernummer 10 überreicht worden.

Die Feier mit rund 220 Gästen fand trotz des Zwischenfalls statt. Ein Video mit Grüßen und Genesungswünschen wurde Jackson ins Krankenhaus gebracht. Joe Jackson hat elf Kinder und gründete die berühmte Band "Jackson Five". Sein erfolgreichster Sohn Michael starb 2009.

dpa

Rea Garvey, der Schöpfer des Reamonn-Hits "Supergirl", hat der Sängerin Anna Naklab zum Erfolg ihrer Cover-Version gratuliert. U"Ich freue mich sehr. Das ist ein Kompliment für das Lied.

27.07.2015

Die Familie nahm seit Wochen Abschied. Am Sonntag nun starb Bobbi Kristina Brown im Alter von 22 Jahren in einem Hospiz in Duluth bei Atlanta. Sechs Monate zuvor war die Tochter von Whitney Houston leblos in einer Badewanne gefunden worden, seitdem hatte sie das Bewusstsein nie richtig wiedererlangt.

27.07.2015

Erfolgreicher Künstler und umtriebiger Politiker - das ist eine äußerst seltene Kombination. Wolfgang Gönnenwein war wohl Deutschlands einziger Politiker, der regelmäßig den Taktstock geschwungen hat.

27.07.2015
Anzeige