Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Miley Cyrus schreibt Lied für ihren toten Kugelfisch
Nachrichten Kultur Miley Cyrus schreibt Lied für ihren toten Kugelfisch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:35 19.05.2015
Miley Cyrus verarbeitet ihren Schmerz mit Musik. Foto: Justin Lane
Anzeige
Berlin

"Ich habe diesen Song für ihn geschrieben", schreibt Miley Cyrus auf ihrer Facebookseite. "Er hat mich so glücklich gemacht und ich vermisse ihn jeden Tag." Dazu hat sie ein Video gestellt, in dem sie in einem Einhorn-Jumpsuit am Keyboard sitzend ihre herzergreifende Trauerballade singt - und schließlich in Tränen ausbricht. Der Auftritt fand im Rahmen ihrer "Backyard Sessions" (Hinterhofkonzerte) für ihr Wohltätigkeit-Projekt "The Happy Hippie Foundation" statt.

Die für ihre Tierliebe bekannte Sängerin hatte sich bereits nach dem Tod ihres Huskys Floyd im letzten Jahr ein Tattoo stechen lassen.

dpa

Mit einem ungewöhnlich inszenierten Inzestdrama hat die französische Regisseurin Valérie Donzelli Anspruch auf einen der Hauptpreise beim Filmfestival Cannes angemeldet.

19.05.2015

Catherine Deneuve hatte die Zeichnung noch nicht gesehen, doch sie ahnte wohl, was auf sie zukam. "Falls es boshaft ist, hoffe ich, dass es lustig ist", sagte die Schauspielerin in Cannes, nachdem ein Journalist sie vergangene Woche auf ihre Karikatur im Satiremagazin "Charlie Hebdo" angesprochen hatte.

19.05.2015

Cannes (dpa) – In dem Film "Verblendung" lag sie mit Daniel Craig im Bett und beschrieb dies damals als "eher unangenehm und nicht sexy". Nun hat US-Schauspielerin Rooney Mara (30) für den Film "Carol" Liebesszenen mit ihrer Kollegin, Oscarpreisträgerin Cate Blanchett (46), gedreht.

19.05.2015
Anzeige