Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Mit der MAZ zum „Tanz der Vampire“
Nachrichten Kultur Mit der MAZ zum „Tanz der Vampire“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 20.04.2016
Die Vampire tanzen wieder im Berliner Theater des Westens.   Quelle: Promo / Stage
Anzeige
Berlin

 „Die Ewigkeit beginnt heut’ Nacht“. Graf von Krolock ist verliebt. Er versucht die schöne Sarah in sein Schloss zum Mitternachtsball zu locken. Mitten in Transsilvanien. Dann ist da noch der kauzige Professor Abronsius und sein Gehilfe Alfred die für jede Menge absurde und humorvolle Szenen sorgen, wenn sie versuchen Vampire zu jagen und die schöne Sarah zu retten.

Bereits zum dritten Mal machen die tanzenden Blutsauger die Hauptstadt unsicher. Roman Polanskis prämiertes Musical „Tanz der Vampire“ feiert seine diesjährige Premiere am 24. April im Berliner Theater des Westens. Humorvoll erzählt und aufwendig inszeniert entfaltet sich in dem Musical-Klassiker eine schaurig-schöne Geschichte.

Gewinnen Sie mit der MAZ Tickets!

Wenn die Blutsauger in der Stadt sind, können Sie exklusiv dabei sein. Musicalfans kommen mit der MAZ vor allen anderen in den Genuss, das gruselig-schöne Vampir-Musical zu sehen.

Wir verlosen 3 x 2 Karten für die Fan-Preview am 23. April 2016 im Theater des Westens in Berlin. Natürlich in Starbesetzung! Erleben Sie Musical-Star Mark Seibert und seine Kollegen im Kultmusical von Roman Polanski in Bestform.

Das Mitmachen ist ganz einfach: Schreiben Sie uns bis zum Donnerstag, den 21. April 2016 bis einschließlich 13 Uhr eine E-Mail an online@maz-online.de unter Angabe Ihres Namens und gern auch des Wohnortes und mit dem Betreff „Tanz der Vampire“. Wir verlosen die Tickets unter allen Einsendungen. Mit ein wenig Glück sind Sie dabei!

 Die neue Besetzung der Hauptrollen dürfte die Show spannend machen. Erstmals übernimmt die Rolle des Grafen von Krolock Musical-Star Mark Seibert. Er beeindruckte seine Zuschauer bereits in „Der Schuh des Manitu“ und „We Will Rock You“ im Theater des Westens. Die Rolle des wankelmütigen Vampir-Grafen sei eine neue Herausforderung und zugleich „Königsklasse“, so der 37 jährige Musicaldarsteller.

Veronica Appeddu und Mark Seibert spielen die schöne Sarah und den mystischen Graf von Krolock. Quelle: Promo/ Stage

Eingefleischte Fans sind allerdings zwiegespalten. Sie diskutieren, ob seine eher hellere und höhere Stimmfarbe zum mystischen Grafen passt. Die Rolle der Sarah spielt die Italienerin Veronica Appeddu. Sie gibt damit im Theater des Westens ihr Deutschlanddebüt.

Bis zum 25. September hat man die Chance die Vampire in Berlin zu erleben. Ab dem 12. Juli gibt es allerdings einen Darstellerwechsel. Dann übernimmt wieder Jan Ammann den Grafen von Krolock. Die Rolle hatte er schon in den vergangenen Jahren erfolgreich verkörpert.

Unterschiedliche Kostüme, schaurige Kulissen und stimmungsvolle Lichtshow: Das macht das Musical „Tanz der Vampire“ aus. Quelle: Promo / Stage

 

Von Marieke Lippert

Nach dem Kinoblockbuster "Star Wars: Das Erwachen der Macht" planen Regisseur J.J. Abrams (49) und sein britischer Star Daisy Ridley (24) das nächste gemeinsame Projekt.

20.04.2016

Die britische Schauspielerin Ruth Wilson (34), die vor allem für ihre TV-Rollen in den Serien "Luther" und "The Affair" bekannt ist, verhandelt um eine Kinohauptrolle.

20.04.2016

Sie hat wenig Schauspielerfahrung, doch das ist kein Hindernis für Charlotte McKinney: Das blonde US-Model (22) wird an der Seite von Zac Efron und Dwayne Johnson in "Baywatch" mitspielen.

20.04.2016
Anzeige